LOADING CLOSE

Ein unternehmerischer Industriekonzern

Gampen steht im Eigentum des österreichischen Unternehmers Dr. Matthias Calice und finanziert sich ausschließlich über eigenes Kapital und Partner.

UNSERE GRUNDSÄTZE

Transformativ
Wir investieren in Unternehmen, bei denen wir signifikante Performanceverbesserungen umsetzen können.
UNTERNEHMERISCH
Wir übernehmen immer die Kontrolle mit hohem persönlichem Einsatz und Fokus auf langfristigen Erfolg.
FAIR
Mit den entscheidenden Stakeholdern unserer Beteiligungen streben wir langfristig funktionierende Beziehungen auf Augenhöhe an.
FÖRDERND
Wir gewinnen und fördern Managementtalente, die unternehmerische Herausforderungen in Top-Unternehmen suchen.

UNSERE INVESTIONSKRITERIEN

Wir erwerben Unternehmen in herausfordernden Situation bei denen wir signifikantes Verbesserungspotential sehen.

  • Etabliertes Unternehmen mit technisch ausgereiften Produkten, einer bekannten Marke, oder anderen starken Kernkompetenzen.
  • Umbruchs- oder Krisensituation, die starke Führung und rasches Handeln erfordert (z.B. operative Krise, Finanzierungsbedarf, Insolvenz, etc.)
  • 50-350 Millionen Euro Umsatz und Hauptsitz oder wesentlicher Teil des Unternehmens befindet sich im deutschsprachigen Raum
  • Gampen kann 100% oder einen kontrollierenden Anteil am Unternehmen erwerben.
  • Wir haben keinen spezifischen Branchenfokus.

PORTFOLIO

EHEMALIGE INVESTMENTS

  • FMW Förderanlagen ist ein global tätiger Entwickler von Materialflusslösungen, dessen Kernprodukte in fast allen großen Papierfabriken der Welt eingesetzt werden. Gampen hat FMW im November 2014 aus der Insolvenz erworben und hat das Unternehmen im Februar 2018 an eine private Investorengruppe verkauft.

    FMW
  • Hirsch Servo ist ein Anbieter von EPS Produkten und Maschinen mit rd. 1.000 Mitarbeitern. .
    Gampen hat das Unternehmen im Dezember 2013 erworben und es im Mai 2014 an einen strategischen Investor verkauft.

    HIRSCH GRUPPE

MANAGEMENT

Unser Management arbeitet an der Weiterentwicklung der Gruppe und bringt sich aktiv in die Neuausrichtung und strategische Führung der Beteiligungsunternehmen ein.

Dr. Matthias Calice
    Dr. Matthias Calice
    CEO

    Bevor er Gampen gründete, war Dr. Calice in London Partner beim internationalen Private Equity-Unternehmen TPG gearbeitet. Davor war er bei Apax Partners und McKinsey & Co. Tätig. Dr. Calice hat einen MBA von INSEAD und promovierte als Doktor der Rechtswissenschaft an der Universität Wien.

    Stefan Anderl
      Stefan Anderl
      CFO

      Vor seinem Eintritt bei Gampen war Hr. Anderl als Corporate Finance Director bei Deloitte für M&A- und Restrukturierungsprojekte verantwortlich. Davor war er bei der Strabag AG und bei Accenture tätig. Hr. Anderl hat an der WU Wien Internationale BWL studiert und die Prüfung zum Steuerberater und Wirtschaftsprüfer abgelegt.

      Franz Wall
        Franz Wall
        COO

        Hr. Wall hat langjährige Erfahrung in der Umsetzung von operativen Performanceverbesserungen. Vor seinem Eintritt bei Gampen hat er als unabhängiger Berater für bekannte Produktionsunternehmen gearbeitet. Davor war er bei Macquarie Bank Ltd. in Sydney für den Merger zwischen zwei Business Units verantwortlich. Hr. Wall hat ein Studium in Management und International Business an der Universität Graz absolviert.

        PRESSE

        Überblick über die aktuelle Presseberichterstattung über unsere Gruppe

        Ein unternehmerischer Industriekonzern

        Gampen steht im Eigentum des österreichischen Unternehmers Dr. Matthias Calice und finanziert sich ausschließlich über eigenes Kapital und Partner.